Return to site

Ihr elektronisches Visum für das Sultanat Oman

· oman visum

Die omanische Regierung gestattete Reisende erst bei Ihrer Ankunft im Sultanat Oman ein Visum zu beantragen. Und das war nur am internationalen Flughafen Maskat und an einigen Grenzübergängen möglich. Wer schon vorher ein Visum bekommen wollte, musste erst zu der Botschaft oder zu einem Konsulat und dort den Antrag stellen. Die Gefahr, nach der Ankunft im Oman kein Visum zu bekommen und wieder nach Hause fliegen zu müssen war groß.

Dies hat sich jedoch im März 2018 mit der Einführung des elektronischen Visums geändert. Reisende sind dazu verpflichtet, schon vor der Reise ein Visum zu beantragen. Und das geht ganz einfach von zu Hause aus! Der Gang in die omanische Botschaft wird damit überfällig und Sie können ihr Visum in wenigen Schritten beantragen und innerhalb von 24 Stunden per E-Mail zugeschickt bekommen.

Wie das in 3 einfachen Schritten geht, erklären wir ihnen gern. Den benötigten Antrag können Sie online finden und müssen diesen zuerst vollständig ausfüllen. Als nächstes müssen Sie eine Zahlungsmethode einrichten, dafür müssen Sie also über eine Kreditkarte oder ein anderes online Zahlungsmittel verfügen. Als letzten Schritt müssen Sie nur noch auf Ihr Visum warten, was Ihnen normalerweise innerhalb eines Tages zugeschickt werden kann.

oman visum

Selbst wenn Ihr Antrag abgelehnt werden sollte, können Sie sich noch bei der Botschaft um ein Visum bewerben. Sie können sich allerdings nicht zwei Mal für das elektronische Visum bewerben. Wird dieses einmal abgelehnt, wird auch der nächste Antrag zu einer Ablehnung führen.

Was brauchen Sie also für Dokumente, um sich für das Visum zu bewerben?

Zu aller erst brauchen Sie einen gültigen Reisepass und müssen Staatsbürger Deutschlands oder eines anderen für das e-Visum zugelassenen Staates sein. Ihr Pass muss auch nach der Ankunft im Oman für weitere sechs Monate gültig sein.

Des weiteren benötigen Sie ein Rückflugticket und eine Hotelreservierung. Bitte beachten Sie, dass Sie sich zum Zeitpunkt der Antragsstellung nicht im Sultanat Oman befinden dürfen. Für das elektronische Visum können Sie sich nur außerhalb des Omans bewerben.

Es gibt 2 Arten des Visums, für das Sie sich bewerben können. Das Touristen-Visum befähigt Sie dazu, sich bis zu 30 Tage im Oman aufzuhalten und einmal einzureisen.

Das Visum zum mehrmaligen Einreisen ist für ein Jahr gültig und Sie können sich bis zu 30 Tage am Stück bei jeder Einreise aufhalten. Die erste Einreise sollte nicht später als sechs Monate nach Erhalt Ihres Visums geschehen. Bei Fragen können Sie sich an die Oman Visum Travel Authorization Agency wenden. Weitere Informationen finden Sie unter https://omanvisum.de/

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OKSubscriptions powered by Strikingly